FUTURO. SATELLIT 3. YESTERDAY’S TOMORROW

Ein dreitägiges Filmprogramm zu den Themen Zukunftsvisionen, Leben im Raumschiff und Supergadgets. Klassiker treffen auf Dokumentar-/Autorenkino. In kurzen einführenden Vorträgen erläutern Filmschaffende und Designspezialisten, welche Techniken, Ideen und Innovationen hinter den Kulissen stecken.

 

ERÖFFNUNG

Freitag, 09.02.2018, 19:00

Pinakothek der Moderne, Ernst-von-Siemens Auditorium

Einführung mit den Regisseuren Knut Karger, Vizepräsident HFF (Hochschule für Fernsehen und Film München), und Daniel Lang, HFF

Filme:

ERNTEFAKTOR NULL, Deutschland 2012

Regie: Helena Hufnagel, 28min, FSK 0

MARS CLOSER, Schweiz 2015

Regie: Annelie Boros, Vera Brückner, 16min, FSK 0

THE CENTRIFUGE BRAIN PROJECT, Deutschland 2012

Regie: Till Nowak, 7min, FSK 0

 

ARCHIVE FÜR DIE ZUKUNFT

Samstag, 10.02.2018, 11:00 – 13:00

Pinakothek der Moderne, Ernst-von-Siemens Auditorium

Einführung:

Dipl.-Rest. Univ. Tim Bechthold, Die Neue Sammlung

Film:

WAS WIRD BLEIBEN, Deutschland 2009

Regie: Knut Karger, 78min, FSK 0

 

ZUKUNFTSVISIONEN

Samstag, 10.02.2018, 14:00 – 18:00

Pinakothek der Moderne, Ernst-von-Siemens Auditorium mit anschließender Filmvorführung in der HFF, Kino 2

Einführung:

Prof. Dr. Kathinka Schreiber, Theaterakademie August Everding

Film:

BLADE RUNNER 2049, OmU, USA 2017

Regie: Denis Villeneuve, 163min, FSK 12

 

LEBEN IM RAUMSCHIFF

Samstag, 10.02.2018, 19:30 – 22:00

HFF, Kino 2

Einführung:

Prof. Karina Ressler, HFF

Film:

MOON, OmU, Großbritannien 2009

Regie: Duncan Jones, 97min, FSK 12

 

KINDERFILMMATINEE

Sonntag, 11.02.2018, 11:00 – 12:30

HFF, Kino 2

Einführung:

Maya Reichert, Leiterin von Dok.education

Film: Die Besucher, Episoden 1 und 2 (CSSR, Deutschland, Schweiz, Frankreich 1978, Regie: Jindřich Polák, 2 mal 30min)

 

SUPERGADGETS

Sonntag, 11.02.2018, 14:00 – 17:00

Pinakothek der Moderne, Ernst-von-Siemens Auditorium mit anschließender Filmvorführung in der HFF, Kino 2

Einführung zu Haushaltsrobotern und futuristischem Filmdesign der 1960er Jahre:

Dr. Caroline Fuchs, Die Neue Sammlung

Überraschungsfilm mit Doris Day (FSK 12)

 

Eine Kooperation mit der HFF, Hochschule für Fernsehen und Film München

 

Pinakothek der Moderne (Ernst-von-Siemens Auditorium) und Hochschule für Fernsehen und Film (Kino 2). München

09.02.2018 – 11.02.2018

Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.