X-D-E-P-O-T

Deutsch Audio



Das X-D-E-P-O-T ist ein Ort des Entdeckens, Erforschens und sinnlichen Erlebens. Mit mehr als 600 Objekten aus unterschiedlichen Jahrzehnten
und Ländern zeigt Die Neue Sammlung – The Design Museum eine vielfältige Auswahl ihrer großen Bestände.

Die Architektur wird geprägt von raumhohen Industrieregalen und einer Stegkonstruktion. Durch diese zweite räumliche Ebene ergeben sich
zahlreiche neue Perspektiven. Rund 30 Themenkomplexe widmen sich Material-, Form- oder Farbzusammenhängen sowie Designkategorien, Zeitstilen und aktuellen Diskursen. Die vertikalen Architekturelemente
trennen die Themen voneinander. Die oberste Horizontale verbindet alle Themen anhand einer Objektgruppe. Die Präsentation der Designobjekte
lädt dazu ein, weitere Zusammenhänge im Raum zu entdecken.

Mehr Informationen finden Sie in unserer X-D App:
www.x-depot.de

 

 

 

 


Leichte Sprache
X-D-E-P-O-T

Leichte Sprache Audio



Das X-D-E-P-O-T ist

ein besonderer Ausstellungs-Raum

in unserem Museum.

X-D-E-P-O-T ist ein zusammengesetztes Wort.
Das X kommt von: Experience.

Das ist Englisch.
Es bedeutet: entdecken, erforschen und
ganz neu erleben.
Das X-D-E-P-O-T ist ein besonderer Raum für Objekte:

Im X-D-E-P-O-T können Sie einfach verweilen.
Sie können entdecken, wie verschiedene Dinge
miteinander zusammenhängen.
Sie können sich auch mit anderen Besucherinnen und Besuchern darüber unterhalten.

Die Neue Sammlung hat sehr viele Objekte
aus unterschiedlichen Themen-Bereichen.
Zum Beispiel: Sport oder Keramik.
Nur wenige davon können wir aber in
der großen Dauer-Ausstellung zeigen.

Im X-D-E-P-O-T finden Sie über 600 Objekte.
Die Objekte sind sehr verschieden.
Sie stammen aus unterschiedlichen Zeiten
und aus unterschiedlichen Ländern.


Im Ausstellungs-Raum gibt es ungefähr
30 Themen-Bereiche.
Es gibt dort Glas-Schränke für kleine Objekte.
Und es gibt hohe Regale für große Objekte.
Sie reichen bis zur Decke.

Jedes Objekt in einem Regal-Fach

ist einem Thema zugeordnet.

Das Material, die Form, die Farben oder
der Gebrauch der Objekte

passen immer zu einem Thema.

Zu einem Thema gehören

alle Objekte in den Regal-Fächern,

die direkt übereinander liegen.

So gibt es verschiedene Themen,

die in den Regalen

von oben nach unten angeordnet sind.

Alle Objekte in den obersten Regal-Fächern
gehören zu einer Objekt-Gruppe.

Zum Beispiel: Stühle.

Sie sind von links nach rechts angeordnet.

Die Anordnung der Objekte soll Sie anregen,
dass Sie sich dazu eigene Gedanken machen.

Über die App X-D erhalten Sie mehr Informationen
zu den Objekten und Themen:
www.x-depot.de