KI.Robotik.Design

VORTRAG ONLINE

 

Verkörperte künstliche Intelligenz von Menschen für Menschen gebaut

Was macht ein intelligentes System aus, das die moderne Gesellschaft voran bringt? Wie kann es geschaffen werden? Welche Anwendungen und Grenzen gibt es? Drei Forscher berichten aus interdisziplinären Standpunkten von der Entwicklung, Integration und Anwendung der sogenannten verkörperten künstlichen Intelligenz. Im Fokus des Vortrags, sowie der wissenschaftlichen Arbeiten, steht der Zusammenhang zwischen Mensch und Maschine, der für die Einsatzfelder Assistenz- und Laborrobotik aufgegriffen wird.
Die Referenten sind wissenschaftliche Mitarbeitende der Munich School of Robotics and Machine Intelligence.

 

 

 

DO 23.09.2021 18:30 – 19:45, online, teilweise in englischer Sprache

    M. Sc. Robin Jeanne Kirschner/M. Sc. Dennis Knobbe/M. Sc. Mehmet Can Yildrim

     

    Anmeldung erforderlich unter programm@pinakothek.de

     

     

    FÜHRUNGEN AUS ERSTER HAND

     

    +++ Die Führungen aus Erster Hand finden vor Ort statt. Es gibt eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Teilnahmemarken sind ab 30 Minuten vor Beginn an der Info-Theke erhältlich, solange freie Plätze vorhanden sind. Bitte buchen Sie im Vorfeld Ihres Besuchs ein Zeitfenster über München Ticket. Informationen zu den Tickets finden Sie unter pinakothek-der-moderne.de/besuch-planen

    +++

     

     

     

    Führungen vor Ort

     

    DO 14.10.2021, 18.30 – 19.30 Uhr
    DO 18.11.2021, 18.30 – 19.30 Uhr
    DO 09.12.2021, 18.30 – 19.30 Uhr

    Treffpunkt: Rotunde der Pinakothek der Moderne
    
Alle Führungen „aus erster Hand“ sind kostenfrei.


    FÜHRUNGEN IN KOOPERATION MIT DER MÜNCHNER VOLKSHOCHSCHULE


    SA 25.09.2021, 15.00 – 16.00 Uhr
    Dr. Caroline Fuchs

    Kosten: 5,00 EUR
    Anmeldung: www.mvhs.de
    Telefon: 089 – 48 00 66 239

    Eine Kooperation der Neuen Sammlung mit der