Murano. Milano. Venezia. Glas - die Ausstellung der Neuen Sammlung
Murano. Milano. Venezia. Glas – Blick in die Ausstellung
MURANO. MILANO. VENEZIA. GLAS
Samstag, 15.10.2016. 20:00, 21:00, 22:00, 23:00
Eldorado, Tessuto und Barbarico – im 2. Obergeschoss strahlt Muranoglas aus der Sammlung Holz. Von 20 bis 23 Uhr entdecken Sie in Führungen von max. 20 Personen stündlich die Formen- und Farbenvielfalt von Glanzstücken, die auf der Biennale di Venezia und Triennale di Milano ausgestellt waren. Ganz nach Edmond Rostand, der nur zwei Jahre nach der ersten Präsentation von Glas im Rahmen der Biennale schrieb: „Erst nachts ist es schön, ans Licht zu glauben“. Ein Rundgang, der zum Wiederkommen einlädt.
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen Teilnahmemarken ab 20 Minuten vor Beginn an der Information.
Treffpunkt: Pinakothek der Moderne, Rotunde, Information
Während der Langen Nacht der Museen ist eine Besichtigung der Ausstellung nur mit Führung möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.