Donnerstag, 06.04.2017, 18:30
Für Singles: Werner Aisslinger. House Of Wonders
Mit anschliessendem get together
Führung mit Dr. Xenia Riemann

 
Der Berliner Designer Werner Aisslinger hat in der Paternoster-Halle der Neuen Sammlung eine dreidimensionale Idee des Wohnens installiert. Das „House of Wonders“ greift auf ironische und provokante Weise gegenwärtige Fragen im Design auf und erzählt gleichzeitig von Aisslingers Utopie, wie wir in der Zukunft wohnen werden. Unsere Gespräche können wir anschließend bei einem gemeinsamen Drink im Museumscafé fortsetzen.
 
Treffpunkt: Museumsinformation. Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmemarken ab einer Stunde vor Beginn an der Information. Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten.
Special Drink für Euro 5,50.
Werner Aisslinger. House of Wonders. Foto: Anna Seibel