Das Conservation Department wurde 2002 mit der Eröffnung der Pinakothek der Moderne eingerichtet. Seitdem ist es Mittelpunkt der Restaurierung und Konservierung von Designobjekten, der Erforschung der Zerfallserscheinungen und Erhaltung der Exponate der Sammlungen, der Entwicklung neuer Konservierungsverfahren und des Fachwissens über die ursprünglich angewandten Technologien. Überdies spielt es eine aktive Rolle in der Vernetzung und im Austausch von Informationen. Die Abteilung umfasst ein sehr großes Tätigkeitsspektrum, zu dem sowohl alltägliche Routinearbeiten aber auch anspruchsvolle Forschungsaufgaben gehören.
 
Conservation Department