Hella Jongerius, Schale mit Nilpferd, 2004. Hersteller: Nymphenburger Porzellanmanufaktur
Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo)
Führung mit Urte Ehlers, Kunsthistorikerin und -pädagogin
Sonntag, 19.03.2017. 15:30 – 17:00
 
Nein, hier geht es nicht um Essen, sondern um Dinge, denen wir tagtäglich begegnen, die aber manchmal sehr ungewöhnlich oder auch häufig ganz normal daher kommen – wie zum Beispiel Autos, Computer, Stühle, Lampen, Geschirr, Toaster oder Kaffeemaschinen. Zunächst einmal müssen wir klären, was diese Gegenstände im Museum zu suchen haben und welche Funktion sie überhaupt besitzen. Wir finden heraus, warum es manche Objekte heute nicht mehr gibt und warum andere ihre Form so gut wie nie verändert haben.
 
Treffpunkt: Museumsinformation
Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten. Für Kinder ab 5 Jahren und ihre erwachsenen Begleiterinnen und Begleiter. Begrenzte Anzahl von Teilnahmeplätzen. Anmeldung bis Donnerstag unter T 089 23805-198 oder programm@pinakothek.de