Vase, c. 1935/36, Ercole Barovier für Barovier & Toso, XX. Biennale di Venezia, 1936
Vase,
c. 1935/36, Ercole Barovier für Barovier & Toso,
XX. Biennale di Venezia, 1936
Führung mit Dr. Xenia Riemann
Donnerstag, 13.10.2016, 18:00
 
Zwei Protagonisten der Glasszene auf Murano stehen sich in der Ausstellung gegenüber: Der aus einer Glasmacherfamilie stammende Ercole Barovier entwickelte eine kraftvolle und starke Formensprache für Barovier & Toso, die eine große Experimentierfreude und Auseinandersetzung mit dem Material Glas bezeugt. Der Rechtsanwalt Paolo Venini war ein Quereinsteiger im Glas, schaffte es aber mit seinem unternehmerischen Talent und gestalterischen Feingefühl die Glasgestaltung auf Murano erfolgreich zu modernisieren.
Treffpunkt: Museumsinformation
Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten
Alle Führungen